© Ralf Urban
Zum Büro Zum Büro
Helferkreis des Dekanates Chemnitz

Aufgaben des Deka-Helferkreises
Der Helferkreis der Dekanatsjugend ist das "arbeitende und kreative" Gremium der Dekanatsjugend schlechthin. Hier wird das Programm der Dekanatsjugend geplant und ausgefeilt, werden Termine abgestimmt, Inhalte und Themen für Einkehrwochenenden, Dekanatstage, die Werkstattwochenenden und selbst für die Dekanatsfeten Über- und festgelegt. Es gilt, den Draht ins Bistum zu wahren und ....

Ziele des Deka-Helferkreises
...na ganz einfach: Die Angebote der Deka-Jugend müssen laufen und sollen attraktiv und ansprechend für Jugendliche in der heutigen Zeit sein. Wichtig ist, dass Jugendreferent und Jugendseelsorger sich nicht ausdenken, was jugendfremd ist. Mit dem Deka-Helferkreis bleiben die Hauptamtlichen Jugend dran und die Jugend kann selbst mehr als ein Wörtchen mitreden, wenn es um ihr Programm, ihre Ideen, ihre Sorgen gehen soll!

Treff des Deka-Helferkreises
Der nächste Termin wird in Kürze hier bekannt gegeben!
Bild von Claudius Hallmann

Claudius Hallmann
(Chemnitz, St. Joseph)
BJHK-Vertreter
Bild von Sarah K├Ânig

Sarah König
(Chemnitz, St. Joseph)
BJHK-Vertreter
Bild von Jakob Lidzba

Jakob Lidzba
(Limbach-O.)
Vertreter im Dekanatsrat


Pfeil nach oben Photos der Helferkreistreffen

Fotoalbum

© Ralf Urban
Zum Büro Zum Büro